Was tun wir?

ah! ging am 25. September 2016 online und ist aktuell eine Low-Budget-Produktion. Die Seite, ihr Inhalt und ihre Pflege ist das Ergebnis ehrenamtlicher Tätigkeit. Die Idee ist es, ein Medium, eine Kommunikationsplattform für das Thema „Achtsamkeit“ bereitzustellen und weiter zu entwickeln. Die Zeit ist mehr als reif dafür.

Die Form eines interaktiven Online-Magazins halten wir für zeitgemäß. Unser Ziel ist es, zusammen mit anderen Menschen, Gruppen und Institutionen das Entstehen einer neuen Bewusstseinskultur zu fördern.

Falls Sie eine Anregung, Idee oder Kritik haben, einen Beitrag bei uns einreichen oder mitarbeiten möchten, melden Sie sich gerne unter:

info@achtsamkeit-heute.de