Bewusst-Sein in der Wissenschaft.

Bewusst-Sein in der Wissenschaft.

Achtsamkeitsmeditation ist das nicht wertende Wahrnehmen der Dinge, so wie sie sind, im Hier und Jetzt. In der Psychotherapie gut etabliert, aktuell auch von Unternehmen für sich entdeckt – die neue Bewusstseinskultur entwickelt sich zum gesellschaftlichen Megatrend. Die Neurowissenschaftlerin und Achtsamkeitstrainerin Dr. Britta Hölzel ist daher von den Medien aktuell sehr gefragt. Sie selbst bewegt [...]